Überschrift Homepage




Besucherzaehler

Banner Homepage

JFV-Logo





Logo für facebook

Liveticker
----  WILLKOMMEN auf der HOMEPAGE des JFV BOLDECKER LAND e. V.  ----
 Homepagebesucher
Am 19.Oktober 2016 hieß es HERZLICH WILLKOMMEN 
für den 43.000. Homepagebesucher!
Seit Ende Oktober 2010 
bemühe ich mich Euch/Ihnen viele 
lustige, spannende und hilfreiche Informationen rund
um die Fußballjugend zu bieten.


P.S.: Dabei bin ich natürlich auch auf die Mitarbeit der 
Verantwortlichen, Trainer, Spieler, Fans und Mitglieder angewiesen!
...seit 23.05.2016 haben wir eine neue Homepageadresse: http://www.jfv-boldecker-land.de

JFV Boldecker Land A und B-Jugend steigen in die Bezirksliga auf !

Tolle Entwicklung beim JFV Boldecker Land.

Die JFV A-Jugend steigt als Meister der Kreisliga und die B-Jugend als Nachrücker auf. Außerdem wurde die E-Jugend noch Kreismeister. Gratulation an alle Mannschaften.

Wer Lust hat auf ein Probetraining (Jg.99 – 2003) kann sich unter Esche13@wobline.de oder Tel.015775431793 (auch über WhatsApp) melden.


Fair ist mehr


Jugendarbeit im JFV Boldecker Land e. V.

Der Jugendfußball im Boldecker Land geht ab der Spielzeit 2013/14 neue Wege. Mit der Gründung des Jugendfördervereins Boldecker Land e.V. wurde auf der Gründungsversammlung Mitte Dezember 2012 ein neues Kapitel für diesem Bereich aufgeschlagen. -  Der JFV Boldecker Land e.V.  kümmert sich um eine förderliche Zusammenarbeit zwischen den Jugendfußballabteilungen folgenden sechs Vereinen:

SV Barwedel
,
SV Bokensdorf

SV Jembke,
SV Osloß
,

SV Tappenbeck

SC Weyhausen
.                                          

Zur Vereinsgründung ist es gekommen, weil in den beiden Jugendspielgemeinschaften Tappenbeck/ Jembke/Barwedel und Weyhausen/Osloß/Bokensdorf nicht mehr alle Altersstufen mit Mannschaften besetzt werden konnten. 
Leider sind dadurch auch immer wieder Jugendspieler aus ihren Stammvereinen abgewandert und es hat auch Interessenkonflikte gegeben.

Mit der Gründung des Jugendfördervereins möchten die beteiligten Vereine nun künftig alle Altersstufen besetzen und allen Jugendspielern die Möglichkeit bieten, in altersentsprechenden Mannschaften Fußball zu spielen. Auch das soziale Gefüge, das die Kinder und Jugendlichen durch den Besuch gleicher Schulen aufgebaut haben, soll künftig nicht länger durch die zwei Spielgemeinschaft gestört werden.

Der Jugendförderverein Boldecker Land e.V. freut sich über jeden Jungendlichen der gern in einer Mannschaft Fußball spielen möchte. Es werden auch noch Trainer/Betreuer für die Arbeit mit den Jugendlichen im JFV Boldecker Land e.V. gesucht!

Insbesondere werden aktuell Jungen des Jahrgangs 2000,2002 und Mädchen des Jahrganges 2001 gesucht. - Interessierte sind zum Training herzlich eingeladen!


Informationen erteilt gern der Vorsitzende Bernd Helbig Telefon: 05366/1516,
E-Mail:
jfv-boldeckerland@gmx.de
oder der stellv. Vorsitzende Oliver Hanke Telefon: 05366/1717,
E-Mail:
os-hanke@gmx.de
oder  jfv-boldeckerland@gmx.de

HIER der Aufnahmeantrag/Änderungsmitteilung für den JFV Boldecker Land e.V. als PDF-Datei

Die Ziele des JFV Boldecker Land e.V.:

Fußball ist ein Mannschaftssport. Den Teamgeist der Kinder und Jugendlichen zu fördern ist uns daher sehr wichtig. Auf Ziele zusammen hinzuarbeiten, sie gemeinsam zu erreichen oder zu scheitern, bringt den Kindern und Jugendlichen Erfahrungen, die sie auch über den Sport hinaus positiv prägen.
Ein wichtiges Element im Kinder- und Jugendfußball ist vor allem: Spaß und Freude und am gemeinsamen Spiel zu vermitteln. Das schließt ebenso ein, dass die Jugendarbeit langfristig und perspektivisch am Leistungssport orientiert ist. Es bleibt daher offen, ob der Einzelne sich zum Freizeit- oder Leistungssportler entwickelt.
Fußball als Mannschaftssport gilt auch für die „Mannschaft der Vereinsmitglieder“: Freude am gemeinsamen Miteinander ist oberstes Ziel. Jeder trägt als Teil des Ganzen zum Gelingen bei.
Die soziale Bedeutung, die ein Sportverein besonders für die Jugendlichen hat, gewinnt in unserer Gesellschaft zunehmend mehr an Bedeutung.
Die vielfältigen Aufgaben in dem JFV Boldecker Land können nicht ausschließlich von den Verantwortlichen der Jugendmannschaften getragen werden. Hier setzen unsere Trainer und Betreuer auch zukünftig verstärkt auf die Mithilfe und Unterstützung der Eltern. Alle Eltern werden daher gebeten sich in dieses gemeinsame „Projekt“ nach Kräften einzubringen. 

Die daraus resultierende familiäre Atmosphäre und der Spaß daran entstehen nicht zufällig, sondern ist gewollt und kennzeichnet zukünftig den
JFV Boldecker Land e.V.
als 
ein Familienverein zum Anfassen und Mitmachen!

Fair ist mehr


Sepp Herberger URKUNDE für unseren
Jugendförderverein Boldecker Land e.V.


Der ehemalige Fußball-Bundestrainer Sepp Herberger, der Deutschland 1954 in der Schweiz zur Weltmeisterschaft führte, war ein Freund und engagierter Förderer des Fußball-Nachwuchses. Seine Leidenschaft für den Fußball wird noch heute in Schulen und Vereinen an die Jüngsten weitergegeben. So werden z.B. an den Sepp-Herberger-Tagen von der Stiftung bundesweit Fußballturniere für Grundschulen veranstaltet. Ziel ist es, möglichst viele Schülerinnen und Schüler in sportliche Bewegung zu bringen. Zudem verleiht die Stiftung die Sepp-Herberger-Urkunde. Damit werden auf Vorschlag der DFB-Landesverbände seit Jahrzehnten Fußballvereine ausgezeichnet, die sich besonders für die Jugendarbeit engagieren.

Im Juni 2015 erhielt der Jugendförderverein Boldecker Land e.V.

diese Sepp Herberger URKUNDE!

Sepp Herberger URKUNDE 2015


http://www.jfv-boldecker-land.de/
nach oben